Kalorienarm essen trotz Kuchen und Pizza - Diese Rezepte helfen

Kalorienarm essen trotz Kuchen und Pizza - Diese Rezepte helfen

Eigentlich hast du dir vorgenommen ab sofort weniger Pizza, Kuchen und Schokolade zu essen. Schließlich willst du wieder in deine tolle Jeans passen. Dein eisernes Diätprogramm steht also fest... bis du den Duft von frisch gebackenem Kuchen wahrnimmst. Ehe du dich versiehst, landet ein Stück Apfelkuchen in deinem Mund. Du denkst dir, "jetzt ist eh alles egal" und verschlingst gleich noch das nächste Stück. Hinterher grüßt das schlechte Gewissen, im schlimmsten Fall ist dein Abnehmvorhaben komplett zunichte. Immer wieder stellst du fest: Du isst einfach zu gern, aber es lässt sich scheinbar einfach nicht mit einem gesunden Lebensstil vereinbaren. STOPP - der Ausweg aus dieser verflixten Situation ist leichter als du denkst. 

Du isst gerne Speisen mit viel Weizen und Zucker? Würdest du nicht lieber die gleichen Speisen als kalorienarme Alternativen ohne Weizen und Zucker essen, um nicht krank zu werden? Wie wäre es, wenn du Naschen könntest, deiner Gesundheit etwas Gutes tust und trotzdem deinen Wunsch abzunehmen nicht gefährdest?
Wir haben eine gute Nachricht für dich: Du musst nicht auf dein Lieblingsessen verzichten, um schlank zu werden.

Wir haben uns bei VitaMoment dieser Herausforderung angenommen und wollen dir mithilfe gezielter VitaMoment-Produkte weitere Wege eröffnen, deine Speisen gesünder und kalorienärmer zu gestalten. Um dir deine gesunde Mahlzeitenzubereitung noch einfacher zu machen, haben wir ein neues Koch- und Backbuch mit vielen köstlichen Gerichten, Desserts und Kuchen für dich zusammengestellt. 

Die limitierte Auflage des neuen Koch- und Backbuchs enthält 93 einzigartige und abwechslungsreiche Rezepte, darunter auch klassische Weihnachtsrezepte, die kinderleicht nachzumachen sind. Wir wollen dir damit das gesunde und kalorienarme Kochen und Backen so leicht wie möglich machen und geben dir viele weitere Tipps und Tricks, wie du beispielsweise Mehl und Zucker durch gesunde Alternativen ersetzt. 

Einen Vorgeschmack auf die Rezepte und was dich außerdem in der Neuauflage des Koch- und Backbuchs erwartet, erfährst du in diesem Artikel.

Außerdem erfährst du...

  • warum deine Gesundheit und Figur bei schlechter Ernährung leidet
  • welche Fehler häufig beim Abnehmen gemacht werden
  • welche Ernährungsbasics du wissen solltest
  • wie Schlemmen und trotzdem Abnehmen funktionieren kann
  • wie gezielte VitaMoment Küchenhelfer deine Kilos purzeln lassen

Deine Gesundheit leidet, die Kilos sammeln sich auf den Hüften

Pommes, Kuchen, Kekse und Co. sind zwar einladend, aber in der Regel voller einfacher Kohlenhydrate, schlechter Fette und raffiniertem Zucker, die deine Gesundheit extrem belasten und die Basis für unzählige Erkrankungen wie eine Fettleber oder Diabetes sein können. 

Leber und Darm müssen dann auf Hochtouren laufen, um sich um die Verstoffwechselung zu kümmern. Doch überlastest du sie dauerhaft, lässt ihre Funktion nach. Du wirst anfälliger für Infekte, Krankheiten und setzt nach und nach immer mehr Gewicht an. Aus diesem Grund ist es wichtig, grundsätzlich auf seine Ernährung zu achten. Sie sollte ausgewogen sein, sodass du gut mit allen Nährstoffen versorgt bist. Mehr dazu erfährst du später. 

Doch ganz auf leckere Gerichte und Süßigkeiten zu verzichten stellt natürlich auch keine gute Option dar, da Verbote nur zu einem noch größerem Verlangen führen könnten. Der Verzicht auf bestimmte Lebensmittel holt einen dann schlussendlich doch wieder mit Heißhungerattacken ein. Zum einen, weil der Körper durch das Ausbleiben essenzieller Nährstoffe unterversorgt wird und sich mit dem Verlangen nach bestimmten Lebensmittel bemerkbar macht. Zum anderen ist es auch mental auf langer Sicht nicht möglich, auf Lebensmittel zu verzichten, die man sich als ‘böse’ ausredet. Die meisten Diäten sind daher quasi schon zum Scheitern verurteilt.

Du bist, was du isst

Jeder möchte sich wohlfühlen, vor Energie sprühen und voller Vitalität durch den Alltag schreiten. Eine tolle Figur, ein starkes Immunsystem und ein fittes Äußeres sollten auch nicht fehlen. Doch das klappt nur, wenn das Ernährungsfundament stimmt und dein Körper mit allen wichtigen Bausteinen versorgt wird. Bereits Sokrates sagte: Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen!

Fakt ist, wer gesund und vielfältig isst, beeinflusst seinen ganzen Körper positiv. Die schlanke Linie, das Wohlbefinden und die Stimmung verändern sich. Auch Mangelerscheinungen werden vorgebeugt, eine gesunde Darmflora unterstützt, das Immunsystem gestärkt, die Leistungsfähigkeit erhöht und ein erholsamer Schlaf ermöglicht.

Diese Fehler machen viele beim Abnehmen

Wer abnehmen oder sein gerade erreichtes Idealgewicht halten möchte, hat häufig Angst vor zu viel Fett oder Kohlenhydraten. Die Lösung besteht dann meistens aus einem langweiligen Salat mit fettarmem Dressing und sämtlichen Verboten gegenüber möglichen Figurkillern. 

Aber gerade diese Essgewohnheiten können der eigenen Gesundheit zum Verhängnis werden. Denn wer weniger isst und auf viele Lebensmittel aufgrund der hohen Energiedichte verzichtet, kann den Körper nicht mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen und es kommt auf längerer Sicht zu Mangelerscheinungen. Ebenso sind Heißhungerattacken vorprogrammiert. 

Das ist schade, denn was am Ende wirklich für eine schlanke Figur und beste Gesundheit zählt, ist eine vielfältige Mikro- & Makronährstoffversorgung, sowie eine angepasste Kalorienzufuhr. Kohlenhydrate und Fette sind auch in der gesunden Ernährung keinesfalls Feinde, vor denen Schutz gesucht werden muss!

Diese Ernährungsbasics solltest du kennen

Du wirst dich vitaler und leistungsfähiger fühlen, wenn du deine Ernährung ausgewogen gestaltest. 

Die Makronährstoffe Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette sind unsere Hauptenergielieferanten. Unser Körper baut sich daraus die notwendigen Grundlagen für die Energiegewinnung und das eigene Überleben. Besonders Eiweiß, gute Fettsäuren und Ballaststoffe sollten täglich auf deinem Speiseplan stehen. 

Neben den energieliefernden Makronährstoffen, benötigst du auch regelmäßig ausreichend Mikronährstoffe, also Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. 

Es gibt ein paar Eckpfeiler, die zu einer gesunden Ernährung unbedingt dazu gehören: 

  • Gemüse & Obst: Möglichst frisch und vielfältig, um dich mit möglichst vielen Nährstoffen zu versorgen. Des Weiteren enthält Gemüse viele wertvolle Ballaststoffe, die auch gut für deinen Darm sind. Gemüse sättigt und hat dabei relativ wenig Kalorien. Insbesondere Kohlgemüse, Bitterstoffe und Beerenobst verfügen über viele wichtige Nährstoffe.
  • Eiweiß: Eiweiß ist der Grundbaustein des Lebens (Immunsystem, Muskeln, Zellen). Hochwertige Eiweißquellen haben eine sehr sättigende Wirkung und dabei vergleichsweise wenig Kalorien. Gute tierische Quellen sind: Bio Quark, Premium Fleisch, Bio-Eier, Premium Fisch. Gute pflanzliche Quellen sind: Hülsenfrüchte (Linsen, Erbsen, Bohnen, Kichererbsen), Tofu, Tempeh.
  • Ungesättigte Fette: Fett ist für ein starkes Immunsystem, eine optimale Gehirnfunktion, den Zellstoffwechsel und deine Hormone lebenswichtig. Gute Fette findest du beispielsweise in Avocado, Nüsse, Samen, Kerne, und Olivenöl (in Maßen) sowie fettreichem Fisch wie Lachs, Makrele und Hering.
  • Komplexe Kohlenhydrate: Auf Kohlenhydrate musst du nicht verzichten, denn sie enthalten ebenso viele wertvolle Nährstoffe. Achte dabei aber auf komplexe Kohlenhydrate wie Süßkartoffeln, Hirse, Quinoa. Linsen, Buchweizen usw.

Eiweiß ist aus einer gesunden Ernährung nicht wegzudenken

Proteine sind lebensnotwendig für den menschlichen Körper. Zum einen nutzt unser Organismus Eiweiß als Energiequelle. Eiweiß dient ebenfalls insbesondere als Baustein für zahlreiche Prozesse im menschlichen Körper. Dein Immunsystem, deine Muskelkraftwerke, Haut, Haare & Nägel benötigen ausreichend davon. 

Der Körper besitzt keinen Eiweißspeicher, d.h. wenn dein Körper nicht ausreichend mit Eiweiß versorgt wird, holt er es sich aus deinen Eiweißlagern, deiner Muskulatur. Dabei brauchen wir genau diese Muckis für eine straffe Figur. Auch auf deinen Wasserhaushalt hat Eiweiß eine Auswirkung. Ohne genügend Eiweiß kann der osmotische Druck in den Zellen nicht aufgebaut werden und es kommt zu Wassereinlagerungen. 

Ein Eiweißmangel zeigt sich häufig auch darin, dass du anfälliger für Krankheiten bist, verstärkt Heißhunger empfindest, Muskeln abbaust bzw. schlecht aufbaust oder Schlafstörungen entwickelst. Je älter du wirst, desto langsamer wird der Muskelaufbau und es kommt zur natürlichen anabolen Resistenz. Mit einer guten Eiweißversorgung kann dem Muskelabbau entgegengewirkt werden. 

Ebenso kann die Entgiftungsfunktion durch eine gute Eiweißversorgung gewährleistet und sogar Depressionen oder negativen Verstimmungen vorgebeugt werden. 

Eiweiß ist der perfekte Helfer beim Abnehmen 

Eiweißhaltige Lebensmittel bringen ein langes Sättigungsgefühl mit sich, da Eiweiß auf natürliche Weise auf die Sättigungshormone wirkt. 

Außerdem verbrennt dein Körper die Kalorien aus Eiweiß auf besondere Art und Weise: Eiweiß hat zwar, genau wie Kohlenhydrate, ca. 4,1 Kalorien pro Gramm, aber durch die aufwendige Verstoffwechselung des Eiweißes im Körper werden rund 30 % der aufgenommenen Eiweiß-Kalorien wieder verbrannt.

Wie trotz Kuchen und Pizza deine Kilos purzeln werden

Wir haben gute Nachrichten: Schlemmen und Abnehmen stellen keinen Widerspruch dar. Leckere Gerichte, die einem bei dem Gedanken daran das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen, müssen nicht ungesund und kalorienreich sein.

Stell dir mal vor, du könntest dir Gerichte zaubern, die genauso köstlich schmecken wie die Klassiker, dafür aber deine Gesundheit nicht belasten. Mithilfe der VitaMoment Produkte kannst du deine Speisen gesünder und trotzdem köstlich zubereiten. Selbst vermeintlich ungesunde Gerichte wie Pizza, Kekse oder Kuchen lassen sich auf eine gesunde Art und Weise herstellen. Das ermöglicht dir deine Ziele in puncto Abnehmen und gesunde Ernährung im Alltag zu erreichen. 

Wir wollen weg von der typischen Diät, die aufgrund von Verboten meistens nur frustriert, hin zu einer täglichen gesunden Ernährung, voller gesunder Bausteine für deinen Körper.

Um dir deine gesunde Mahlzeitengestaltung noch einfacher zu machen, haben wir in unserem neuen VitaMoment Koch- und Backbuch 93 einzigartige und abwechslungsreiche Rezepte für dich zusammengestellt. Wir haben den Fokus auf leichte und schnelle Rezepte gelegt, die dich mit wichtigen Nährstoffen versorgen und dabei trotzdem lecker schmecken. 

Je Rezept brauchst du nur ein VitaMoment Produkt, ansonsten kommst du mit ganz normalen Lebensmitteln aus dem Supermarkt aus! Damit werden deine Speisen im Nu proteinreicher, kohlenhydratärmer und nährstoffreicher. Zudem haben wir uns ausschließlich für flexible Rezepte entschieden, damit diese auch zum Großteil vegetarisch machbar sind. Alle Rezepte sind gelingsicher und garantiert familientauglich - ein Sternekoch- oder köchin musst du also nicht sein! 

Wieso VitaMoment Produkte in deiner gesunden Küche nicht fehlen dürfen

Gerade, wenn du bereits unter gesundheitlichen Einschränkungen leidest oder Lebensmittelunverträglichkeiten hast, ist es besonders wichtig die Ernährung dahingehend anzupassen. 

In unserem Koch- und Backbuch klären wir dich über gesundheitsbelastende Fallen im Alltag auf und zeigen dir Möglichkeiten, den klassischen Haushaltszucker, das Weizenmehl oder ungesunde Fette durch entsprechende Alternativen zu ersetzen. 

Du lernst, wie du dir mit unseren VitaMoment Produkten wundervolle Speisen selber herstellen kannst, mehr Proteine in deinen Rezepten integrierst und Allergene wie z.B. Gluten reduzierst oder vermeidest.

Außerdem geben wir dir viele weitere Tipps und Tricks rundum das Thema gesund kochen und backen.

Neben den leckeren Proteinshakes in vielen Sorten findest du bei VitaMoment Brotback-, Pancake- und Eismischungen, einen Tassen-Schokoladenkuchen sowie die beliebten Küchenhelfer Backeiweiß, Erythrit und Flohsamenschalen.

Daily Protein

Du kannst Daily Protein als Shake trinken oder in süßen oder herzhaften Gerichten als proteinreiche Zutat verwenden. In der süßen Küche verleiht es ein tolles Aroma und gibt den Speisen eine fluffige Konsistenz. In unserer Wissenswelt findest du viele weitere Rezepte für das Kochen und Backen mit Protein-Pulver. 

Daily Protein Shake
Daily Protein Shake
4282 Bewertungen
Vanille
Schoko
Erdbeer
12 Geschmäcker
verfügbar
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Daily Kitchen Backeiweiß

Unser VitaMoment Backeiweiß ist ein erstklassiger Mehlersatz, um die Menge an Kohlenhydraten in typischen Backrezepten deutlich zu reduzieren und durch das enthaltene Eiweiß auch für eine längere Sättigung zu sorgen. Es liefert auf 100 g fast 80 g Eiweiß und nur ca. 6 g Kohlenhydrate. Du kannst bis zu 50 % des klassischen Mehlanteils in deinen Rezepten ersetzen.

Daily Kitchen Protein Pancake Mischung

Unsere Protein-Pancake-Mischung aus Buchweizenmehl und Molkenprotein erlaubt schnell zubereitete, gesunde, süße oder herzhafte Pfannkuchen. Im Nu zauberst du dir duftende, goldbraune, leicht knusprige und figurfreundliche Pancakes auf deinen Frühstückstisch. 

Du sparst eine Menge Kohlenhydrate und lieferst deinem Körper pro Portion eine Menge Proteine, die dich lange satt halten und deine Gesundheit unterstützen können. Im Vergleich zu herkömmlichen Pancakes eine tolle Alternative, ohne auf den Geschmack verzichten zu müssen.

Daily Kitchen Protein Pancakes
Schoko-Vanille
Neutral
2 Geschmäcker
verfügbar
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Gebackene Apfelringe aus dem VitaMoment Koch- und Backbuch

Zutaten für 1 Portion:

  • 30 g Daily Kitchen Protein Pancake Mischung
  • 90 ml Hafermilch
  • Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Apfel
  • 25 g Mandelmehl
  • 1 EL Butterschmalz

Zubereitung:

  1. Pancake Mischung mit Hafermilch, Zimt und einer Prise Salz in einen Shaker geben und kräftig schütteln. Beiseitestellen und kurz ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Äpfel entkernen und in Ringe schneiden. Teig in eine Schüssel füllen und Apfelscheiben darin einlegen.
  3. Mandelmehl in eine weitere Schale geben und Apfelscheiben darin panieren.
  4. In einer heißen Pfanne Butterschmalz schmelzen, panierte Apfelscheiben vorsichtig in das heiße Fett geben und mit geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur ausbacken.

Daily Kitchen Protein Tassenkuchen Schoko-Geschmack

Für alle Schokokuchen-Verehrer, die ohne schlechtes Gewissen auf ihre schlanke Linie achten wollen. Der Tassenkuche n ist blitzschnell zubereitet, versorgt deinen Körper mit hochwertigem Eiweiß und ist zucker- und fettarm. Unser Tassenkuchen enthält nur ca. ein Drittel der Kalorien im Vergleich zu einem herkömmlichen Stück Schokoladenkuchen.

Lava Cake aus dem VitaMoment Koch- und Bachbuch

Zutaten für 1 Portion:

  • 50 g Daily Kitchen ProteinTassenkuchen Schoko-Geschmack
  • 75 ml Wasser
  • 2 Stücke Zartbitter-Schokolade (70 % Kakaoanteil)
  • 10 g gehackte Haselnüsse oder Cashewkerne

Zubereitung:

  1. Das Tassenkuchenpulver mit dem Wasser in einer Tasse gut verrühren.
  2. In die Mitte der Mischung zwei Stückchen Zartbitterschokolade drücken.
  3. Die gehackten Haselnüsse obendrauf verteilen.
  4. Tassenkuchen bei ca. 700 Watt für 2 Minuten in die Mikrowelle geben.
  5. Kuchen auf einen Teller stürzen und genießen.

Daily Kitchen Protein Brotmischung

ist der perfekte Helfer für alle, die sich ein Leben ohne knuspriges Brot und leckere Brötchen nicht vorstellen können. Unsere Proteinbrotmischung ist ruckzuck zubereitet, hat einen aromatischen Geschmack, macht dank vieler Ballaststoffe satt und lässt sich wunderbar als schnelles Pausenbrot einpacken. Mit sagenhaften 84 g Eiweiß pro Brotlaib verwandelt sich dein Frühstücksbrot in eine wahre Proteinbombe. Ob Brötchen, Brezeln oder Baguette - deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Daily Flavour

Das kalorienarme Geschmackspulver eignet sich ideal zum Verfeinern von Desserts und Zwischenmahlzeiten, ganz ohne Auswirkung auf dein Kalorienkonto. Das Geschmackspulver bekommst du in 8 unwiderstehlichen Sorten, um deinen Quarkspeisen, Kuchen, Keksen, Shakes, Kaffee oder Tee ein besonderes Aroma zu verleihen. Eine Messerspitze kann bereits ausreichen, um eine angenehme, intensive Note zu erreichen. Hier erfährst du alles rundum unser Daily Flavour.

Daily Flavour Geschmackspulver
Vanille-Sahne
Erdbeer
Apfel-Zimt
8 Geschmäcker
verfügbar
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Bratapfel-Dessert aus dem VitaMoment Koch- und Bachbuch

Zutaten für 2 gr. oder 4 kl. Desserts:

  • 2 TL Daily Flavour Apfel-Zimt-Geschmack
  • 3 Äpfel, am besten Boskop
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 30 g Butter
  • 1 Prise Zimt
  • 1 EL Wasser

Für die Creme:

  • 350 g Magerquark
  • 1 Schuss Sprudelwasser
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 8 Spekulatiuskekse

Zubereitung:

  1. Äpfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Mit Vanilleextrakt, Butter, Zimt, Daily Flavour Apfel-Zimt und Wasser in einen Topf geben. Aufkochen lassen und kurz köcheln lassen.
  2. In der Zwischenzeit Magerquark mit dem Vanillezucker verrühren und mit Sprudelwasser aufschlagen. Spekulatius zerbröseln.
  3. Wenn die Flüssigkeit verkocht ist, die Apfelmasse vom Herd nehmen und kurz auskühlen lassen.
  4. Nun das Dessert aufschichten. Beginne mit der Quarkmasse, dann weiter mit dem Apfelkompott und ein paar Keksbrösel. Vorgang wiederholen und mit den Keksbröseln abschließen. Bei Bedarf gerne noch mit etwas Zimt bestreuen.

Daily Kitchen Erythrit

Mit dem Daily Kitchen Erythrit hast du die Möglichkeit den gewöhnlichen Haushaltszucker in sämtlichen Rezepten zu ersetzen. Von der Konsistenz ähnelt Erythrit klassischem Kristallzucker, ohne einen Einfluss auf deinen Blutzuckerspiegel zu nehmen. Auch bei einer Fruktoseintoleranz oder einer Stoffwechselerkrankung wie Diabetes kann Erythrit dir den Alltag versüßen.

Um die Süßkraft mit der von Zucker gleichzusetzen, mische ca. 30 % mehr Erythrit unter deine Zutaten. Bei 150 g Zucker würden das z.B. 195 g Erythrit ausmachen. Natürlich kannst du dich in der Menge gerne ausprobieren und deinem individuellen Geschmack anpassen. Das Gute ist, Erythrit enthält keine Kalorien.

Daily Kitchen Flohsamenschalen

Flohsamenschalen sind eine echte Geheimwaffe in deiner Küche. Sie besitzen eine enorme Quellfähigkeit und bieten einen hohen Anteil an Ballast- und Schleimstoffen bei wenig Kalorien. Flohsamenschalen eignen sich ideal, um verschiedene Gerichte, Soßen oder Puddings anzudicken, ganz ohne Gluten oder weiteren Zusatzstoffen.

Der perfekte Küchenhelfer

Wir möchten mit dir in unserem VitaMoment Koch- und Backbuch wertvolle Tipps und Produkte teilen, um dir den Weg in ein gesünderes Leben zu ermöglichen. Du wirst sehen, wie einfach und schnell es gehen kann, hochwertige Kohlenhydrate, Fette und Eiweiß in deinen Alltag zu integrieren und dabei nicht auf geschmackliche Höhepunkte verzichten zu müssen. 

Alle Rezepte wurden in unserer Küche mit viel Liebe entwickelt und sind auch für Nicht-Kochprofis leicht nachzumachen. Das Buch bietet dir in allen Rezepten tolle Inspirationen, wie du VitaMoment Produkte kinderleicht in der Küche verwenden kannst. 

Dich erwarten vielseitige Rezepte, die sowohl für Vegetarier und Veganer als auch für Fleischliebhaber geeignet sind. Außerdem findest du Klassiker wie Carrot Cake zu Ostern und weihnachtliche Plätzchen und Lebkuchen.

Wir wünschen dir viel Freude beim Kochen und Backen und ein genüssliches Schlemmen ohne Reue.

Die dargestellten Informationen dienen ausschließlich für den Informationsgebrauch und haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stellen keine medizinische Beratung dar und dürfen nicht als Aufforderung einer bestimmten (Nicht-) Behandlung einer Krankheit verstanden werden.

Weitere Artikel
Sportlicher Mann hält Teller Salat Apfel und Flasche Wasser
Gewicht & Stoffwechsel

Wie wichtig ist Sport beim Abnehmen?

Viele Abnehmwillige denken, sie müssen jeden Tag ins Fitness-Studio rennen, jede Menge Ausdauertraining einlegen und bis zum Umfallen jog...

Jetzt lesen