Knusprige Protein-Pizza

Werde kreativ und belege deine Pizza nach Herzenslust.

Nährwerte pro Stück

131
kcal
3,5g
Kohlenhydrate
16g
Protein
6g
Fett

Empfohlene Utensilien

Schneidebrett Messer Schüssel Rührlöffel Backblech mit Backpapier

Zutaten Für 1 Pizza (= 8 Stücke)

Für den Teig
50 g Daily Kitchen Backeiweiß
250 g Magerquark
3 Eier
70 g Parmesan
1 TL Knoblauchgranulat
1 TL Basilikum, getrocknet
1 TL Oregano, getrocknet
Salz & Pfeffer
etwas flüssige Butter
Für den Belag
40 g Tomatenmark
40 g Mozzarella, gerieben
3 Champignons
5 Scheiben Salami, fettarm
4 Cherrytomaten
Handvoll Rucola
Oregano nach Belieben

Zubereitung

   
1 Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
2 In einer Schüssel den Parmesan, die Eier, den Magerquark, die Kräuter und das Daily Kitchen Backeiweiß vermengen und kräftig umrühren.
3 Ein Backblech mit Backpapier auslegen & das Papier ggf. mit einem Hauch Butter einfetten.
4 Den Teig aus der Schüssel auf das Backpapier geben. Mit einem Löffel langsam platt drücken & den Teig mit kreisförmigen Bewegungen in eine Runde Pizzaform bringen.
5 Den Pizzaboden nun für 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen lassen.
6 Währenddessen das Gemüse waschen bzw. säubern und anschließend nach eigenem Belieben zurechtschneiden.
7 Den Teig aus dem Ofen nehmen & mit Tomatenmark bestreichen. Hinweis: Der Boden kann etwas aufgebläht sein. In diesem Fall einfach mit wenigen Einstichen die Luft entweichen lassen.
8 Den Boden mit dem geriebenem Mozzarella bestreuen.
9 Anschließend die Pizza mit Tomaten, Champignons und den Salami-Scheiben belegen.
10 Die Pizza erneut ca. 20 Minuten backen lassen. Nach Möglichkeit den Ofen in den letzten 5 Minuten auf die Grillfunktion stellen, damit der Käse knusprig wird.
11 Vor dem Verzehr mit frischem Rucola verfeinern.
 

Weitere Rezepte