Pflaumenbrot

Wer mag und hat, kann das Daily Protein Winter-Pflaumen-Geschmack hinzugeben. So erhält das süße Brot noch mehr Aroma und extra Eiweiß.

Nährwerte pro Scheibe Pflaumenbrot

146
kcal
6g
Kohlenhydrate
9g
Protein
8,3g
Fett

Empfohlene Utensilien

Reibe Kastenform Schneebesen 2 Schüsseln

Zutaten Für 1 Pflaumenbrot (circa 10 Scheiben)

25 g Daily Kitchen Erythrit
50 g Daily Kitchen Backeiweiß
160 g gemahlene Mandeln
8 Pflaumen
1 großer Apfel
80 g Apfelmark, ungesüßt
2 Eier
45 ml Haferdrink
1 TL Backpulver
Prise Salz
Prise Zimt
Kokosöl zum Einfetten der Form

Zubereitung

1 Den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
2 Die gemahlenen Mandeln, das Daily Kitchen Backeiweiß, das Backpulver sowie die Prise Salz vermengen.
3 Die Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. Zwei Pflaumen klein hacken.
4 Den Apfel ebenfalls waschen und diesen mit Schale grob reiben.
5 Die Eier, den Haferdrink und das Daily Kitchen Erythrit gut vermixen. Anschließend in einer Schüssel den geriebenen Apfel, die zwei gehackten Pflaumen und das Apfelmark hinzugeben.
6 Den Mix nun unter die trockenen Zutaten rühren.
7 Teig in eine eingefettete Backform geben, glatt streichen & die halbierten Pflaumen daraufgeben.
8 Das Pflaumenbrot auf mittlerer Schiene für ca. 1 Stunde backen.
Weitere Rezepte