Pflaumenbrot

Nom Nom Nom. In dieses Pflaumenbrot könnten wir uns praktisch reinlegen. Wer mag und hat, kann das Daily Protein Winter-Pflaumen-Geschmack hinzugeben. So erhält das Brot noch mehr Süße und extra Eiweiß.

Nährwerte

pro Scheibe
kcal
146
KH
6g
Protein
9g
Fett
8g

Empfohlene Utensilien

  • Reibe
  • Kastenform
  • Schneebesen
  • 2 Schüsseln

Zutaten

Für
Pflaumenbrot (ca. 10 Scheiben)

Zubereitung

  • 1
    Den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
  • 2
    Die gemahlenen Mandeln, das Daily Kitchen Backeiweiß, das Backpulver sowie die Prise Salz vermengen.
  • 3
    Die Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. Zwei Pflaumen klein hacken.
  • 4
    Den Apfel ebenfalls waschen und diesen mit der Schale grob reiben.
  • 5
    Die Eier, die Hafermilch und das Daily Kitchen Erythrit gut vermixen. Anschließend in einer Schüssel den geriebenen Apfel, die zwei gehackten Pflaumen und das Apfelmark hinzugeben. Den Mix nun unter die trockenen Zutaten rühren.
  • 6
    Den Teig in eine eingefettete Backform geben, glatt streichen & die halbierten Pflaumen daraufgeben. Das Pflaumenbrot auf mittlerer Schiene für ca. 1 Stunde backen.
Weitere Rezepte