Kokosmakronen

Der frische Kokosgeschmack kann Abwechslung in deine Weinachtsbäckerei bringen. Wenn du magst kannst du zusätzlich auch 30g des Daily Protein Kokos-Mandel oder Daily Flavour Weiße Schokolade hinzuzumischen

Nährwerte

pro Makrone
kcal
107
KH
11g
Protein
4g
Fett
9g

Empfohlene Utensilien

  • mittlere Schüssel
  • Muffinförmchen

Zutaten

Für 14 Makronen

Zubereitung

  • 1
    Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • 2
    Eiklar steifschlagen und nach und nach das Erythrit und den Zitronensaft unterheben.
  • 3
    Den Magerquark, Kokosraspeln, Backeiweiß und Zitronensaft vermengen. Wahlweise Proteinpulver und Mark der Vanilleschote unterheben.
  • 4
    Eimischung unter die Quark-Kokos-Mischung heben.
  • 5
    In kleine Muffinförmchen füllen oder mit einem Löffel kleine Kokos-Häufchen formen.
  • 6
    Kokosmakronen rund 20 Minuten backen lassen.
Weitere Rezepte