Erbsensuppe

Deftige Erbsensuppe nur echt mit Schälererbsen. Der Klassiker mit extra viel Eiweiß neu Interpretiert, da werden Erinnerungen wach. Schmeckt besonders gut in der kalten Jahreszeit. 

Nährwerte

pro Portion
kcal
436
KH
42g
Protein
26g
Fett
16g

Empfohlene Utensilien

  • Kochtopf
  • Schneidebrett
  • scharfes Messer
  • VitaMoment Shaker

Zutaten

Für
Portionen
  • 1250 ml
    Wasser 
  • 250 g
    grüne Schälerbsen 
  • 150 g
    Kartoffeln 
  • 75 g
    durchwachsener Speck 
  • 40 g
  • 10 g
    Senf 
  • 10 g
    Butter 
  • 1 bd
    Suppengemüse (Möhre, Sellerie, Porree und Petersilie) 
  • 1
    Zwiebel 
  • 1
    Lorbeerblatt 
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • 1
    Zwiebel schälen und würfeln. Butter in einem Topf schmelzen lassen und Zwiebel darin dünsten. 
  • 2
    Erbsen und Lorbeerblatt  hinzugeben und mit 600 ml Wasser auffüllen. Das Ganze etwa 40 Minuten köcheln lassen. 
  • 3
    Speck würfeln und in die Suppe geben. Weitere 20 Minuten köcheln lassen. 
  • 4
    In der Zwischenzeit Kartoffeln, Sellerie und Möhren schälen und klein schneiden. Porree putzen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen und hacken. 
  • 5
    Gemüse in die Suppe geben und mit restlichem Wasser auffüllen. Weitere 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 
  • 6
    Daily Protein mit etwas Wasser in einem Shaker mischen und in die Suppe rühren. 
  • 7
    Lorbeerblatt entfernen und Suppe mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. 
  • 8
    Auf einem tiefenTeller mit Petersilie servieren.
Weitere Rezepte