Sellerie-Schnitzel mit Gurkensalat

Diese Knollensellerieschnitzel beweisen, dass die Knolle vielseitig begabt ist. Die knusprigen Schnitzel in proteinreicher Panade sind ein vegetarischer Genuss. Passend dazu gibt es einen Gurkensalat mit Joghurtdressing. 

Nährwerte

pro 2 Schnitzel + Gurkensalat
kcal
260
KH
19g
Protein
26g
Fett
7g

Empfohlene Utensilien

  • Schneidebrett
  • scharfes Messer
  • Kochtopf
  • Schüssel
  • VitaMoment Shaker
  • Pfanne

Zutaten

Für
Schnitzel
Für die Schnitzel: 
Für den Gurkensalat: 
  • 150 g
    Naturjoghurt, 1,5% Fett
  • 100 g
    Gewürzgurken, in Scheiben
  • 1 EL
    frisch gehackter Schnittlauch
  • 1 Prise
    Salz

Zubereitung

  • 1
    Die Sellerieknolle schälen und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  • 2
    In kochendem Salzwasser ca. 10 Min. kochen und anschließend abkühlen lassen.
  • 3
    In einem Shaker  Eier, Milch, Pancake Mischung, Sesam, Salz und Pfeffer vermengen.
  • 4
    Panier-Mix in eine Schüssel geben und die Selleriescheiben darin wenden.
  • 5
    Selleriescheiben bei geringer bis mittlerer Temperatur in einer Pfanne mit etwas Öl beidseitig goldbraun braten.
  • 6
    Währenddessen Joghurt mit Schnittlauch und eine Prise Salz vermengen und die Gewürzgurken unterheben.
  • 7
    Sellerie-Schnitzel mit dem Salat und optional noch mit Blattsalat und/oder Gemüse zusammen anrichten.
Weitere Rezepte