Schnelle Karamell-Riegel

Für den extra-schokoladigen Genuss kannst du in einem kleinen Topf ½ Tafel Zartbitterschokolade bei niedriger Temperatur schmelzen lassen und diese mit einem Backpinsel über die kalten Riegel streichen. Stelle sie zum Aushärten dann nochmal ins Tiefkühlfach.

Nährwerte pro Riegel

127
kcal
8g
Kohlenhydrate
9g
Protein
6g
Fett

Empfohlene Utensilien

scharfes Messer große Schüssel hohes Gefäß zum Mixen Schneidebrett Frischhaltefolie Stabmixer

Zutaten Für 8 Riegel (6-8 Portionen)

50 g Daily Protein Salted-Caramel-Cookie-Geschmack
75 g gepuffte Quinoa
30 g Chiasamen
60 g Erdnussmus
1 TL Honig
60 ml Mandelmilch

Zubereitung

1 Daily Protein Salted-Caramel-Cookie-Geschmack, Quinoa, Honig und Chiasamen in einer Schüssel mischen.
2 Erdnussmus und Mandelmilch in einem anderen Behälter mit einem Stabmixer mixen.
3 Dann die Milchmischung zu den trockenen Zutaten geben und alles zu einem zähen Teig vermengen.
4 Die Teigmasse mit den Händen in eine eckige, ca. 1 cm hohe Form bringen, anschließend für ca. 20 Minuten ins Tiefkühlfach stellen.
5 Die Riegelmasse herausholen und in Stücke schneiden. 
6 Die Riegel am besten in einer Frischebox und Frischhaltefolie im Kühlschrank aufbewahren. 

Weitere Rezepte