Farinata Protein Sandwich

Belege das Sandwich frei nach deinen Vorstellungen. Ideal als Meal Prep für eine schnelle, gesunde und eiweißreiche Mahlzeit. 

Nährwerte

pro Portion
kcal
543
KH
46g
Protein
44g
Fett
18g

Empfohlene Utensilien

  • Rührschüssel
  • Küchenwaage
  • Schneebesen
  • Esslöffel
  • Aufflaufform
  • vegetarische Varainte: Kochtopf
  • Pfanne

Zutaten

Für
Portion
Teig: 
Belag (für Mischköstler): 
  • 30 g
    Frischkäse
  • 5
    Cherrytomaten
  • 1 Handvoll
    Rucola
  • 1 Scheibe
    Parma-Schinken
  • Oregano oder andere Kräuter
Belag (für Vegetarier):
  • 30 g
    Hummus
  • 1/2
     Aubergine, gebraten
  • 2
    Eier
  • 1 Handvoll
    Rucola
  • Minze, Koriander

Zubereitung

  • 1
    Das lauwarme Wasser in eine Schüssel geben und das Kichererbsenmehl nach und nach unter Rühren hineingeben.
  • 2
    Die Schüssel abdecken und mindestens zwei Stunden ruhen lassen. Sollte sich Schaum auf der Oberfläche gebildet haben, kann der mithilfe eines Esslöffels abgeschöpft werden. Anschließend Salz, Daily Protein Geschmacksneutral und Olivenöl unterrühren. 
  • 3
    Eine Auflaufform mit etwas Öl einpinseln und den Teig hineingießen. Auf unterster Schiene den Teig bei 200°C Umluft ca. 10 Minuten backen. Danach auf die oberste Schiene für weitere 10 Minuten goldbraun backen.
  • 4
    Die Auflaufform herausnehmen und zum Abkühlen beiseite stellen.
  • 5
    Währenddessen Rucola und die Tomaten waschen und trocken tupfen. Anschließend die Cherrytomaten in kleine Stücke schneiden. 
  • 6
    Abgekühlte Farianata aus der Auflaufform lösen und auf einem Brett in 4 Dreickecke schneiden. 
  • 7
    Je eine Seite der Dreiecke mit Frischkäse bestreichen, Tomaten und Rucola verteilen, Schinken darauf platzieren, mit Kräutern wie Rosmarin oder Oregano verfeinern und mit einer zweiten Dreieck-Scheibe zudecken.
Weitere Rezepte