Direkt zum Inhalt
Bärlauch-Risotto
10 Min

Bärlauch-Risotto

Darum kannst du uns vertrauen

Sättigende, leckere und reichhaltige Mahlzeit für die gesunde Küche im Frühling.

Nährwerte

pro Portion
kcal
512
KH
59g
Protein
29g
Fett
18g

Empfohlene Utensilien

  • Brett
  • Schneidemesser
  • Topf
  • Küchenwaage
  • Rührlöffel
  • Messbecher und Esslöffel

Zutaten

Für
Portion(en)
  • 1
    Zwiebel
  • 1 EL
    Butter
  • 150 g
    Risottoreis
  • 600 ml
    Gemüsebrühe
  • 30 g
    Bärlauch
  • 50 g
    Parmesan
  • 30 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rucola (zum Garnieren)

Zubereitung

  • 1
    Zwiebel in feine Würfel schneiden.
  • 2
    Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Risottoreis hinzufügen, Hitze reduzieren und mitdünsten.
  • 3
    Mit etwas heißer Brühe ablöschen, umrühren und bei kleiner Hitze garen. Wenn der Reis die Brühe aufgenommen hat, erneut etwas zugießen. Solange fortfahren, bis der Reis gar ist. Bei bedarf noch mehr Brühe hinzugeben.
  • 4
    Bärlauch, Parmesan und Daily Protein Geschmacksneutral vorsichtig unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 5
    Auf einen Teller servieren. Gerne mit Parmesan und Rucola garnieren.
  • $number
    $title
Weitere Artikel