7 sinnvolle Tipps gegen Langeweile – so vergeht die Zeit wie im Fluge

7 sinnvolle Tipps gegen Langeweile – so vergeht die Zeit wie im Fluge

Sitzt du mal wieder zu Hause in deiner Wohnung und hast keine Ideen, wie du dir die Zeit vertreiben sollst? Viele Menschen neigen bei Langeweile dazu, unbewusst nebenher zu naschen oder sich mit Fastfood zu belohnen.

Dabei gibt es viele sinnvolle Tätigkeiten, die nicht nur Spaß machen, sondern bei denen du auch nicht zu einem Kalorien-Inferno verleitet wirst.

Wenn du pausenloses Fernsehen leid bist und auch nicht mehr Stunde um Stunde mit deinem Smartphone surfen willst, kannst du in diesem Artikel sieben Möglichkeiten kennenlernen, wie du dem Lagerkoller entkommst – und deinen gesunden Lebensstil dabei nicht über Bord wirfst.

Tipp 1: Vertreibe dir die Zeit an der frischen Luft

Während du in der Wohnung sitzt und Trübsal bläst, gibt es in der freien Natur eine Menge Dinge zu entdecken. Nutze doch die Zeit und schwing dich hoch vom Sofa.

Bei einem Spaziergang oder einer Joggingrunde weht dir nicht nur ein frischer Wind um die Nase, sondern du kannst deine Umgebung auch mal mit ganz anderen Augen erkunden.

Gerade während der warmen Jahreszeit tummeln sich eine Menge interessanter Tiere in der Natur, die du entdecken kannst, wenn du aufmerksam bist. Vielleicht gibt es auch ein Wildgehege in der Nähe, in dem du dir einige Stunden vertreiben kannst. Gleichzeitig bringst du deinen Kreislauf in Schwung und tust etwas für deine Gesundheit.

Joggen oder Laufen macht dir keinen Spaß? Dann hol doch dein Fahrrad wieder aus der Garage. Denn auch mit dem Fahrrad lässt sich im Freien prima Zeit verbringen und die Langeweile verfliegt im Handumdrehen.

Tipp 2: Spiele bringen Spaß und helfen gegen Langeweile

Wenn es regnet, ist es an einem langweiligen Tag keine angenehme Option, die Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Doch dann kannst du in der Wohnung Spiele spielen, um dir die Zeit zu vertreiben. Du könntest zum Beispiel mal wieder einen der folgenden Spiele-Klassiker spielen:

  • Mensch ärgere dich nicht
  • Monopoly
  • Die Siedler von Catan
  • Phase 10
  • Schach
  • Skat

Damit du das nicht alleine tun musst, kannst du bei vielen Klassikern völlig kostenlos im Internet gegen echte Gegner aus deiner Nähe antreten. Oft bietet dir ein Chat zusätzlich die Möglichkeit mit deinen Mitspielern in Kontakt zu treten. 

Onlinespiele sind nicht so dein Fall? Dann hole doch mal wieder die Puzzles aus dem Schrank heraus. Diese sind eine vielversprechende Möglichkeit, um die Konzentration zu trainieren und Stress abzubauen. Genau das Richtige nach einem langen Arbeitstag. Und wenn du schließlich ein Modell mit 1000 oder gar 2000 Teilen fertigstellen konntest, wird dir das sicher die Motivation für eine nächste Runde geben.

Tipp 3: Lasse alte Freundschaften wieder aufleben

Wenn du denkst, dass du der Einzige bist, der mit Langeweile zu Hause sitzt, denkst du sicher falsch. Bestimmt hast auch du bei einem alten Freund oder einer alten Freundin schon vor langem den Satz fallen lassen, dass ihr mal wieder telefonieren müsst. Jetzt ist genau die richtige Zeit, diese Floskel in die Tat umzusetzen.

Sicher habt ihr euch viel zu berichten und während des Telefonats vergeht die Zeit wie im Flug. Zudem bietet sich für dich die Möglichkeit, dass du eine Verabredung triffst, sodass erst gar keine Langeweile mehr bei dir aufkommt.

Du könntest auch versuchen deinen Freundeskreis zu erweitern. Es gibt eine ganze Reihe Partner- und Freundschaftsportale, bei denen du bequem von zu Hause aus neue Leute kennenlernen kannst. Dein Profil ist in wenigen Minuten eingerichtet und du kannst meist direkt mit Menschen in deiner Umgebung direkt in Kontakt treten.

Tipp 4: Erledige unliebsame Arbeiten in deinem Haushalt

Bevor du zu Hause sitzt und dich die Langeweile in den Wahnsinn treibt, kannst du stattdessen auch unliebsame Arbeiten in deinem Haushalt erledigen. Denn so nutzt du die Zeit sinnvoll und hast später Zeit für Dinge, die dir mehr Spaß machen.

Wie wäre es zum Beispiel mit einer der folgenden Tätigkeiten:

  • Erledige deine Steuererklärung
  • Nimm dir Zeit für einen gründlichen Frühjahrsputz
  • Miste deinen Keller oder die Abstellkammer aus
  • Verkaufe ungenutzte Gegenstände
  • Renoviere deine Wohnung

Tipp 5: Gestalte deine Wohnung neu

Wenn du zu Hause sitzt und mit deiner Umgebung unzufrieden bist, ist es Zeit für Veränderungen. Mache dir doch einmal Gedanken zu deinen Möbeln und richte dich neu ein.

Hierzu kannst du nach neuen Möbeln schauen oder die vorhandenen einfach mal neu anordnen. Dies verändert die Perspektive und kann deine Wohnung in einem völlig neuen Licht erstrahlen lassen.

In gleichem Zuge ist es auch Zeit für eine neue Dekoration. Das Umgestalten macht Spaß und lässt die Langeweile verfliegen.

Tipp 6: Bilde dich weiter

Lass keine Langeweile aufkommen, indem du dich in deiner Freizeit weiter bildest. Egal, ob du deine Fremdsprachenkenntnisse ausbauen willst oder beruflich eine neue Richtung einschlagen möchtest – das alles geht bequem von zu Hause aus.

Es gibt eine ganze Reihe an Apps und Fernlehrgängen, die deinen Horizont erweitern können. Das bietet dir nicht nur privat, sondern auch beruflich viele Vorteile. Wäre es nicht schön, wenn du in deinem nächsten Urlaub mit deinen Sprachkenntnissen überraschen könntest?

Tipp 7: Lese einmal wieder ein gutes Buch

Du hast dein letztes Buch im Sommerurlaub gelesen? Dann nimm dir doch genau jetzt die Zeit, um endlich mal wieder einen spannenden Thriller oder einen romantischen Liebesroman zu lesen.

Die Auswahl ist groß und die Bestsellerlisten geben dir gute Hinweise, hinter welchem Einband sich eine spannende Geschichte verbirgt.

Bei einer heißen Tasse Tee oder einer kühlen Erfrischung vergehen die Stunden mit einem guten Buch schneller als es dir lieb ist und du kannst dich vom Stress des Alltags wunderbar erholen. Probiere es doch einfach einmal aus!

Fazit: Gebe Langeweile keine Chance

Jeder Mensch hat unterschiedliche Vorlieben. Mit den sieben Tipps aus diesem Ratgeber findest du mit Sicherheit eine passende Möglichkeit, wie du dir deine Freizeit sinnvoll vertreiben kannst. Ab heute gibt es keine Ausrede mehr wie schlechtes Wetter oder Müdigkeit. Denn die sieben Tipps dieses Artikels bieten eine ausreichende Vielfalt an Möglichkeiten.

Also schnappe auch du dir deine Sportklamotten oder durchstöbere deine Spielekiste, denn jetzt ist es an der Zeit die Langeweile zu vertreiben.

Die dargestellten Informationen dienen ausschließlich für den Informationsgebrauch und haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stellen keine medizinische Beratung dar und dürfen nicht als Aufforderung einer bestimmten (Nicht-) Behandlung einer Krankheit verstanden werden.

Weitere Artikel
7 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Kochen & Backen

7 vermeintlich gesunde Lebensmittel

Erkenne vermeintlich gesunde Lebensmittel und verbanne sie aus deinem Einkaufswagen. In diesem Artikel stellen wir dir Alternativen vor.

Jetzt lesen
Versteckter Zucker
Gewicht & Stoffwechsel

Versteckter Zucker

Warum Zucker schädlich ist, hinter welchen Begriffen sich Zucker versteckt und wie du Zucker reduzieren kannst, erfährst du in diesem Bei...

Jetzt lesen