Cremig knackiges Schokoladendessert

Vollmundiger Schokoladenkuchen umgeben von einer süßen Milchcreme und umhüllt von knackig herber Schokolade. Kommt dir das bekannt vor? Wir haben uns dem beliebten Snack aus dem Kühlregal angenommen und für dich eine gesündere und genauso köstliche Variante kreiert.

Nährwerte

pro Portion
kcal
479
KH
46g
Protein
34g
Fett
16g

Empfohlene Utensilien

  • Backofen
  • Backblech
  • 2 kleine Schüsseln
  • Dessertschale
  • Küchenwaage

Zutaten

Für
Dessert
Teig:
Füllung: 
  • 150 g
    Magerquark 
  • 15 g
    Schokolade, Kakaoanteil mind. 85% 
  • 1 Pck.
    Vanillezucker

Zubereitung

  • 1
    Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 
  • 2
    Dinkelmehl, Backkakao, Backpulver, Daily Flavour, Ei und Milch in einer Schüssel zu einem Teig verarbeiten. 
  • 3
    Eine kleine Backform mit Backpapier auslegen, den Teig in die Form füllen und für etwa 10-15 Minuten backen. 
  • 4
    In der Zwischenzeit Magerquark mit Vanillezucker vermengen. 
  • 5
    Kuchen aus der Form lösen, kurz abkühlen lassen und halbieren. 
  • 6
    Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. 
  • 7
    Die untere Kuchenhälfte in eine Dessertschüssel legen. Etwas Quark oben drauf geben und mit einer dünnen Schicht Schokolade bestreichen. Kurz fest werden lassen. Restlichen Quark auf die Schokoladenschicht geben, mit der oberen Kuchenhälfte bedecken und der verbliebenden Schokolade abschließen. 
  • 8
    Für 30 Minuten Kaltstellen und genießen.
Weitere Rezepte