Brokkoli-Bratlinge

Die Bratlinge schmecken herrlich mit einem frischen Kräuterquark und Salat.

Nährwerte pro Bratling

117
kcal
11g
Kohlenhydrate
11g
Protein
2,8g
Fett

Empfohlene Utensilien

Pfanne Kochtopf Schüssel Pfannenwender

Zutaten Für 10 Portionen

1 Brokkoli
100g Haferflocken
100 g Daily Kitchen Protein Pancakes
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
140 g Feta, light
 Salz
Pfeffer
Petersilie
Öl zum Anbraten

Zubereitung

1 Den Brokkoli zerkleinern, waschen, in einem Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und so lange kochen bis er weich ist.
2 In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein hacken.
3 Anschließend Knoblauch und Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Öl anschwitzen.
4 Die Haferflocken zu dem Zwiebel-Knoblauch-Mix geben, mit Salz & Pfeffer würzen und kurz anrösten.
5 Den weichgekochten Brokkoli abtropfen, ebenfalls in die Pfanne geben und alle Zutaten gut vermengen.
6 Den Feta über den Zutaten zerbröseln und alle Zutaten kurz ziehen lassen, bevor sie von der Herdplatte genommen werden.
7 Den Mix aus der Pfanne in eine Schüssel geben, kurz abkühlen lassen und anschließend die Pancake Mischung einarbeiten.
8 Mit feuchten Händen aus dem grünen Teig Bratlinge formen und sie in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl beidseitig goldbraun anbraten.

Weitere Rezepte