#26 Nahrungsmittelunverträglichkeiten - was kannst du dagegen tun?
Episode #26

Nahrungsmittelunverträglichkeiten - was kannst du dagegen tun?

15 Min

Mit Chiara & Lars
Veröffentlicht am

Heute geht es um das Thema Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Denn uns fällt bei unseren Kunden immer wieder auf, dass der Darm Probleme macht und bestimmte Unruhestifter, wie bspw. Fruchtzucker, Weizen, Laktose & Histamin zu Darmproblemen führen können. Viele nehmen das einfach hin, weil sie ja nicht für immer auf bpw. Joghurt, Milch, Brot oder Obst verzichten wollen.
Was viele Menschen nicht wissen: sie müssen nicht für immer verzichten, oft legt sich das Problem wieder, wenn man eine Weile verzichtet hat und die Darmflora von Grund auf aufbaut!
In der heutigen Folge erfährst du:
… wie es zu Nahrungsmittelunverträglichkeiten kommt.
… den Unterschied von einer Unverträglichkeit und einer Allergie.
… welche gängigen Unverträglichkeiten es gibt.
… wie du deine Darmflora wieder aufbauen kannst.

Hören auf:
Spotify Deezer Apple Podcasts Stitcher

Du willst die Chance nutzen und mit der Community gemeinsam deine Darmflora aufbauen? Dann sichere dir jetzt noch dein Darmkur-Paket! Am 17. Februar geht's los und wir freuen uns schon riesig auf dich! Hier kannst du die Darmkur bestellen.


Wenn du erstmal nur mit den Milchsäurebakterien starten möchtest, kommst du hier zu den wertvollen Helferlein für deinen Darm.


Timecodes:
00:00 Intro
01:48 Was ist eine Nahrungsmittelunverträglichkeit?
02:20 Der Unterschied zu Allergien
03:51 Was passiert in meinem Körper bei einer Reaktion auf Lebensmittel?
05:02 Die häufigsten Unverträglichkeiten
09:01 Bleibt eine Unverträglichkeit für immer?
12:41 Zusammenfassung
14:03 Outro

Weitere Episoden