Zink-Histidin
Hochdosiertes Zink als Depot-Kapseln mt Kupfer

4,85
(950 Bewertungen)
16,97 €0,28 € pro Tag ( 707,08 € /1 kg )

inkl. MwSt. zzgl.

  • Ideales Zink-Kupfer-Verhältnis
  • Hochdosierte, organische Verbindung mit Histidin
  • Für Immunsystem, Energiestoffwechsel, Haut & Haare
Auf Lager
Kauf auf Rechnung
Bezahle nach 30 Tagen mit Klarna
Wähle ein Vorteilspaket
Frei von Allergenen
Frei von Allergenen
Frei von Nanotechnik
Frei von Nanotechnik
Frei von Zucker & Süßstoffen
Frei von Zucker & Süßstoffen
Gute Bioverfügbarkeit
Gute Bioverfügbarkeit
Hergestellt in Deutschland
Hergestellt in Deutschland
Vegan
Vegan
Produktvideo
Zink histidin presentation

Wie kannst du Zinkmangel erkennen und handeln?

Häufige Erkältungen, brüchige Haare und ein schlechtes Hautbild sind erste Anzeichen für einen Zinkmangel . Andere Symptome sind vermehrte Herpes-Ausbrüche, langsame Wundheilung und starke Müdigkeit. Insbesondere, wenn sich Viren im Umlauf befinden, sollte der Körper ausreichend mit Zink versorgt sein. Das Immunsystem bekämpft das Virus und verpulvert dabei Zink. Der erhöhte Bedarf führt schnell zu einer kritischen Unterversorgung. Der Zinkmangel gefährdet unsere Immunabwehr und die nächste Grippe hat freie Fahrt. Zink ist ebenfalls am Aufbau der Muskelsubstanz beteiligt, beschleunigt die Wundheilung, kann eine positive Wirkung auf Hauterkrankungen haben und zur Stärkung der Haare und Nägel beitragen.

Wie lässt sich ein Zinkmangel beheben?

Zinkmangel ist weit verbreitet in Industrienationen wie Deutschland. Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass über 30 Prozent der Männer und über 20 Prozent der Frauen nicht genug Zink pro Tag zu sich nehmen. Es gibt auch bestimmte Risikogruppen, wie vegan lebende Menschen und Personen mit chronischen Erkrankungen, die besonders anfällig für einen Zinkmangel sind.
Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist entscheidend für eine optimale Zinkversorgung. Allerdings beeinflussen heutzutage verschiedene Faktoren deine tägliche Nährstoffzufuhr. Zinkpräparate können eine sinnvolle Ergänzung sein, um eine ausreichende Versorgung sicherzustellen.

Höchste Ansprüche für Herstellung, Qualität & Produktprüfung

Unser Zink-Histidin wird ausschließlich in einer deutschen Produktion hergestellt. Wir möchten ein Produkt mit bester Qualität garantieren. Daher haben wir für die Wahl des richtigen Rohstoffes großen Wert auf qualifizierte Hersteller gelegt und verfügen über sämtliche Qualitätsprüfungen des Produktes. Eine Überwachung der VitaMoment Produkte, nach dem HACCP Konzept, wird ebenfalls garantiert. Bei der Produktion wird pro Lieferung eine Probe gezogen und in einem Labor auf eine mögliche Kontamination analysiert. Jeder Mitarbeiter, der mit Lebensmitteln in Kontakt kommt, muss einen Nachweis über die Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz vorweisen. Diese Belehrung wird mindestens einmal im Jahr wiederholt.

Unser Zink bietet dir
eine organisch gebundene Zink- und Kupferform.
eine optimierte Aufnahme durch Histidin.
eine hohe Bioverfügbarkeit.
ein hochdosiertes Präparat, um einem Zinkmangel entgegenzusteuern.
Unser Zink im Vergleich
Im Vergleich zu herkömmlichen Produkten bietet dir unser hochwertiges Zink:
Zink-Histidin
vs
Dummy can s
Unser VitaMoment Zink
Häufig klassische Zink-Präparate
  • Hochdosierte, organische Zink- & Kupferform für eine optimale Aufnahme im Körper
  • Meistens anorganische Mischprodukte mit geringer Dosierung
  • In Deutschland geprüft und verkapselt
  • Oftmals im Ausland produziert und kontrolliert
  • Gekoppelt an die Aminosäure Histidin für eine optimierte Aufnahme der Spurenelemente
  • Häufig mangelhafte Bioverfügbarkeit, aufgrund minderwertiger Rohstoffe
Das sagen unsere Kunden
Transparenz und ehrliches Feedback unserer Kunden liegen uns sehr am Herzen. Lass dich von den tollen Erfahrungen inspirieren, die andere Kunden mit dem Produkt gemacht haben.
4,85/5
basierend auf 950 Bewertungen
MP
Manja P.
Zink-Histidin
21. August 2023
"Ich fühle mich einfach dadurch besser, meinen Körper zu unterstützen, mit sehr guten Produkten, die ich alleine durch Nahrung nicht aufnehmen kann."
verifizierter Kauf
TD
Thomas D.
Zink-Histidin
15. August 2023
"Ein super Produkt, vor allem wegen der Kombination Zink und Kupfer. Durch die Einnahme haben sich meine Heuschnupfen-Allergie als auch die Schiulddrüsenwerte verbessert."
verifizierter Kauf
UD
Ulla D.
Zink-Histidin
29. Juni 2023
"Ich komme sehr gut mit Zink-Histidin klar. Vertrage sie sehr gut. "
verifizierter Kauf
CZ
Christina Z.
Zink
vor 2 Tagen
Christina Z. hat eine 5 Sterne Bewertung für das Produkt abgegeben.
verifizierter Kauf
DS
Diana S.
Zink
vor 2 Tagen
Diana S. hat eine 5 Sterne Bewertung für das Produkt abgegeben.
verifizierter Kauf
KR
Kirsten R.
Zink
vor einer Woche
Kirsten R. hat eine 5 Sterne Bewertung für das Produkt abgegeben.
verifizierter Kauf
MB
Martina B.
Zink
vor einer Woche
Martina B. hat eine 5 Sterne Bewertung für das Produkt abgegeben.
verifizierter Kauf
IR
Isabella R.
Zink
vor einer Woche
Isabella R. hat eine 5 Sterne Bewertung für das Produkt abgegeben.
verifizierter Kauf
PP
Petra P.
Zink
vor 2 Wochen
"Nehme ich täglich"
verifizierter Kauf
BG
Birgit G.
Zink
vor 2 Wochen
Birgit G. hat eine 5 Sterne Bewertung für das Produkt abgegeben.
verifizierter Kauf
AD
Alfredo D.
Zink
vor 3 Wochen
Alfredo D. hat eine 5 Sterne Bewertung für das Produkt abgegeben.
verifizierter Kauf
AK
Andreas K.
Zink
vor einem Monat
"Weltklasse Produkt, wirkt sensationell."
verifizierter Kauf

Die Bewertungen sind von der unabhängigen Plattform Reviews.io verifiziert. Das ehrliche Feedback unserer Kunden hilft uns, die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern.

Häufig gestellte Fragen

25 mg Zink und 1 mg Kupfer täglich sind für die meisten Menschen eine gute und sichere Dosis. Natürlich sollte im besten Fall immer der Blutwert gemessen und kontrolliert werden. Abhängig ist die Tagesmenge auch von der Lebensweise, Ernährungsart und ggf. von Medikamenten. Der VitaMoment Zink-Kupfer-Komplex sollte außerdem im Bestfall zu einer Mahlzeit eingenommen werden. Bei manchen Menschen kann es zu Übelkeit kommen, wenn sie Zink auf nüchternen Magen einnehmen.
Zink und Kupfer sind für viele grundlegende Prozesse im Körper wichtig. Zink ist beispielsweise am Aufbau von Eiweiß und damit am Immunsystem, dem Wachstum, den Hormonen, den Enzymen, der Wundheilung, der Haut und den Haaren beteiligt. Kupfer ist beispielsweise für die Pigment-Bildung, Haut und Haare zuständig. 

Veganer und Vegetarier haben häufig einen Zink- und Kupfermangel, da Fleisch - ein Top-Lieferant für Zink - für sie entfällt. Auch bei einer Östrogendominanz ist Zink als Aromatase-Hemmer besonders wichtig. Aufgrund der vielen Umweltgifte und der hormonellen Verhütung sind davon extrem viele Frauen betroffen. Bei folgenden Krankheiten tritt besonders häufig ein Zinkmangel auf: Morbus Crohn, Leberzirrhose, Diabetes. Insgesamt besonders die Krankheiten, die Darm, Leber, Nieren oder die Bauchspeicheldrüse beeinflussen. In Einzelfällen sollte immer Rücksprache mit dem behandelnden Arzt gehalten werden.
Die rechtliche, maximale Höchstmenge von 1 mg Kupfer bezieht sich auf Erwachse ab 18 Jahren. Aus diesem Grund wird der VitaMoment Zink-Kupfer-Komplex für Kinder und Jugendliche nicht empfohlen.
Bei VitaMoment nutzen wir organisch gebundene Zink- und Kupferformen, da anorganische Formen aufgrund der schlechten Bioverfügbarkeit geringer resorbiert werden. Der VitaMoment Zink-Histidin-Kupfer-Komplex sorgt somit mit seiner guten Bioverfügbarkeit für eine außerordentlich gute Aufnahmemöglichkeit im Körper. 
Die enthaltene Aminosäure Histidin steigert die Resorption im Körper, da sie als natürlicher Bindungspartner von Zink und Kupfer im Organismus agiert. Laut aktuellem Wissensstand kann Histidin ebenfalls in Konkurrenz zur Phytinsäure treten und bewahrt das aufgenomme Zink vor Wechselwirkung mit der Phytinsäure aus pflanzlichen Quellen. Zusätzlich tritt aufgrund der physiologischen Assoziation von Zink und Histidin bei Zinkmangel häufig ein verminderter Histidinwert auf, daher ist eine zusätzliche Histidin-Aufnahme von Vorteil. 
Die Dosis mit 25 mg ist bereits hochdosiert, daher solltest du keine weiteren Präparate oder Komplex-Produkte, die Zink enthalten, einnehmen. Besprich dich am besten mit deiner Ärztin/deinem Arzt.
Die beiden Mineralstoffe Zink und Kupfer sind besonders in tierischen Produkten enthalten. Rotes Fleisch & Fisch enthalten sehr viel davon. Ebenfalls pflanzliche Quellen wie Vollkorngetreide und Hülsenfrüchte enthalten Zink und Kupfer. Jedoch enthalten diese ebenfalls Phytinsäure. 

Diese bindet die beiden Nährstoffe, sodass nur ein kleiner Anteil vom Körper aufgenommen werden kann. Daher müssen besonders Veganer & Vegetarier auf ausreichende Zufuhr der Spurenelemente achten. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann ergänze durch ein Nahrungsergänzungsmittel täglich 25 Milligramm Zink. Das entspricht bei VitaMoment einer Zink-Kapsel. Mehr über Lebensmittel, die Zink enthalten, erfährst du in diesem Artikel.
Das könnte dir auch gefallen
Recently viewed