Fem-Komplex*

53 Bewertungen
28,97 € ( 574,80 € /1 kg )

inkl. MwSt. zzgl.

  • Spezielle Rezeptur für maximales Wohlbefinden in jeder Zyklusphase 
  • Einzigartige Kombi aus Pflanzenextrakten & Vitamin C, B6 & Zink
  • Praktische Einnahme
Menge:
  • Ausreichend Lagerbestand
  • Kauf auf Rechnung
  • Bezahle nach 30 Tagen mit Klarna
„Meine Hormone spielen verrückt!“ Jede Frau, weiß, was gemeint ist, wenn das Hormonmonster den Körper mal wieder auf den Kopf stellt! Unser Fem-Komplex wurde speziell für die Bedürfnisse von Frauen entwickelt und unterstützt die natürliche Hormonbalance. 

Nahrungsergänzungsmittel mit Pflanzenextrakten, Vitamin C, Zink und Vitamin B6.
Zutaten: Yamswurzel-Extrakt, Schafgarben-Extrakt, Calcium-L-Ascorbat, Überzugs- mittel: Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle); Frauenmantel-Extrakt, Gänsefingerkraut-Extrakt, Zitronenmelissen-Extrakt, Hopfen-Extrakt, Zinkbisglycinat,Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Siliciumdioxid; Safran-Extrakt, Pyridoxinhydrochlorid.

Fem komplex naehrwerte

(1)eine Portion entspricht 2 Kapseln. 

(2)Referenzmenge für die tägliche Zufuhr (NRV) gemäß EU-Lebensmittelinformationsverordnung 1169/2011;

Zwei Kapseln am Tag unzerkaut mit ausreichend Wasser zu einer Mahlzeit einnehmen.

Zink …

  • trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei.
  • trägt zu einer normalen Fruchtbarkeit und einer normalen Reproduktion bei.
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung.
  • trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei.
  • trägt zu einer normalen DNA-Synthese bei.
  • trägt zur Erhaltung normaler Haare bei.
  • trägt zur Erhaltung normaler Nägel bei.
  • trägt zur Erhaltung normaler Haut bei.
  • trägt zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut bei.

Vitamin C …

  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Betätigung bei.
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße bei.
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Knorpelfunktion bei.
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut bei.
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei.
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
  • erhöht die Eisenaufnahme.

Vitamin B6 …

  • trägt zu einer normalen Cystein-Synthese bei.
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
  • trägt zu einem normalen HomocysteinStoffwechsel bei.
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei.
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
  • trägt zu einem normalen Eiweiß- und Glycogenstoffwechsel bei.
  • trägt zur normalen Bildung roter Blutkörperchen bei.
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.
  • trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei.
Frei von Allergenen
Frei von Zucker & Süßstoffen
Geschmacksneutral
Gute Bioverfügbarkeit
Vegan
Zertifizierte Produktprüfung

Wie der Fem-Komplex deine Hormone zurück in Balance bringt...

Fem komplex inszenierung hand

Körpereigene Hormonachterbahn 

Frauen sind besonders starken hormonellen Prozessen ausgesetzt. Im Menstruationszyklus werden häufig die hormonellen Veränderungen deutlich gespürt. In der ersten Zyklusphase steigt der Östrogenspiegel, weil ein Ei zum Eisprung vorbereitet wird und die Gebärmutter produziert neue Schleimhaut. Das Östrogen wirkt dann auch als Glückshormon wie eine kleine körpereigene Droge leicht euphorisierend. In der zweiten Zyklusphase kommt Progesteron dazu. Es stellt die Gebärmuttermuskulatur für das potenzielle Embryo ruhig und hat zudem auch eine beruhigende Auswirkungen auf die Stimmung. Bis zur erneuten Menstruation fällt der Spiegel aller beteiligten Botenstoffe wieder ab, bis er zur erneuten Monatsblutung einen Tiefpunkt erreicht. Für manche Frauen fühlt sich das wie eine Entzugserscheinung an. Die Schwankung wird oft durch zahlreiche körperliche Symptome wahrgenommen. Viele Frauen schütten zu viel Östrogen in der ersten Phase aus. Der Hormonabfall verläuft danach besonders steil. Die Stimmung ist am Boden. Als prämenstruelles Syndrom (PMS) können Kopfschmerzen, Bauchschmerzen und depressive Stimmung in dieser Phase zu spüren sein.

Natürliche Hilfe für einen Zyklus ohne Beschwerden

Befindlichkeitsschwankungen während der Menstruation sind bis zu einem bestimmten Grad normal. Einige Faktoren können sie jedoch verstärken und die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Darunter fallen beispielsweise fett- und zuckerhaltige Lebensmittel, die Krämpfe begünstigen. Hier helfen Atem- und Entspannungsübungen. Achte auf eine ausgewogene Ernährung mit vielen Nährstoffen, weniger Stress, sanfte Bewegung und guten Schlaf.

Frau mit pille

Deine Nährstoffversorgung auf einen Blick:

Vitamin B6: trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei. Zink: trägt zur Erhaltung normaler Haut bei. Vitamin C: trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße bei.
Die Yamswurzel besitzt eine strukturelle Ähnlichkeit mit dem körpereigenen Geschlechtshormon Progesteron.
Die Schafgarbe zählt zu den Korbblütlern und ist in Europa, Nordamerika und einigen gemäßigteren Zonen Asiens und sogar in Nordafrika verbreitet.
Das Extrakt des Gänsefingerkrauts wird aus den frischen oder getrockneten Blättern, Blüten und Blütenstängeln der Potentilla anserina L. hergestellt, die kurz vor der Blüte oder zur Blütezeit geerntet werden.
Safran gilt als das teuerste Gewürz der Welt. Es wird aus den kleinen tiefroten Fäden des Safrankrokus gewonnen, der im Herbst blüht.
Die Zitronenmelisse ist ein beliebtes Gewürzkraut mit einem milden und zitronigen Aroma. Sie findet sowohl in der Küche als auch in der Naturheilkunde Verwendung. Dank ihrer Vielseitigkeit ist die Zitronenmelisse ein echter Klassiker.
Hopfen wird nicht nur im Brauereiwesen verwendet, sondern auch in Kombination mit Baldrianwurzel als häufige Form von pflanzlichen Schlaf- und Beruhigungsmitteln.
Der Frauenmantel (Alchemilla vulgaris) ist eine weit verbreitete Pflanze in der Naturheilkunde, die seit dem Mittelalter eine bedeutende Rolle spielt.

Häufige Fragen zum Produkt

Du kannst jederzeit mit der Einnahme beginnen. Bei Einnahme von Medikamenten, besprich dich vorher mit deiner Ärztin oder deinem Arzt.
Der Fem-Komplex enthält Zink in einer Menge, mit der du deinen Tagesbedarf bereits abdeckst. Daher empfehlen wir die zusätzliche Einnahme zinkhaltiger Nahrungsergänzungsmittel nicht.

Das sagen unsere Kunden

4.72
Basierend auf 53 Bewertungen.
Das könnte dir auch gefallen
Zuletzt angesehen