Warenkorb

  • Keine Artikel im Warenkorb.

Gesunder Döner

zu Rezepte

Gesunder Döner

30-40 Minuten

mittel

Nährwerte: PRO PORTION

587 kcal

49 g KH

81 g Protein

11 g Fett

Zutaten: FÜR 1 PORTION

Für den Teig

30 g

 Daily Kitchen Protein Pancake Mischung

Sold out

15 g

 Daily Kitchen Backeiweiß

Sold out

30 g

Dinkelvollkornmehl

100 g

Magerquark

1

Prise Salz

Für die Soße

100 g

Naturjoghurt

1-2 TL

Petersilie

1 TL

Zitronensaft

1

Prise Knoblauchpulver

1

Prise Currypulver

1

Prise Paprikapulver

1

Prise Salz

Für die Füllung

150 g

Hähnchengeschnetzeltes

2 TL

Gyros-Gewürzmischung

1

Handvoll Eisbergsalat oder Rucolsalat

80 g

Gurke

1

Tomate

1/2 

Zwiebel

1-2 EL

Krautsalat

1-2 EL

Rotkohlsalat

Sold out
Sold out

Sold out
Sold out

Zubereitung:

1

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

2

Zuerst alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel mischen

3

Den Magerquark dazugeben und alles zu einem Teig kneten.

4

Mit den Händen den Teig zu einer Teigtasche (Halbkreis) formen, ca. 1 cm dick (nicht zu dünn- sonst kann die Teigtasche nach dem Backen nicht aufgeschnitten werden).

5

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 20 Minuten backen, danach abkühlen lassen.

6

Alle Zutaten für die Soße in einer Schüssel gut verrühren.

7

Das Hähnchengeschnetzeltes mit Gyrosgewürz würzen und in einer Pfanne anbraten.

8

Den Salat nach Wahl, Gurke, Tomate und Zwiebel klein schneiden und die Portionen Kraut- und Rotkohlsalat abtropfen lassen.

9

Mit einem scharfen Messer die abgerundete Seite der Teigtasche aufschneiden, so dass eine zu befüllende Öffnung entsteht, Boden (die gerade Seite) nicht durchschneiden.

10

Den Salat, Gemüse und Hähnchen in den Döner füllen und die Soße darüber laufen lassen.

Tipp:

Du kannst deinen Döner zusätzlich mit Oliven und Feta verfeinern oder einen vegetarischen Döner mit Kichererbsen, Kidneybohnen und Räuchertofu kreieren.

Weitere Rezepte