Advertorial
Advertorial - Der wahre Grund für Blähungen wird dich überraschen, wo du sie doch in nur 2 Minuten täglich lindern könntest

Der wahre Grund für Blähungen wird dich überraschen, wo du sie doch in nur 2 Minuten täglich lindern könntest

Wenn dich dieser Artikel erreicht hat, wirst du dich höchstwahrscheinlich mindestens einer der folgenden Situationen wiederfinden können:

  • Du hast peinliche Blähungen, Völlegefühle und Bauchkrämpfe, die dich stark belasteten. Du verbringst - teils unter Schmerzen - sehr viel mehr Zeit auf dem Klo, als dir lieb oder gar “normal” ist.
  • Dein Bauch grummelt und rumort unentwegt den ganzen Tag über, weil du die Blähungen unterdrückst, sodass deine Kollegen dich immer peinlich berührt ansehen oder fragen, was du denn schweres gegessen hättest.
  • Noch dazu sind deine Blähungen sehr laut und riechen stark, was dir mehr als unangenehm ist…
  • Du hast schon einmal Einladungen, Veranstaltungen oder Treffen wegen deiner Darmbeschwerden abgesagt und dich geärgert, dass dich dein Körper davon abhält, mal etwas zu unternehmen.

So muss es nicht weitergehen

Hat sich irgendetwas davon vertraut angehört? Falls ja, bist du hier genau richtig. Du wirst eine denkbar einfache Methode kennenlernen, mit der du deine peinlichen und belastenden Blähungen in nur 30 Tagen in… Luft auflösen kannst. Dadurch gewinnst du an Lebensqualität zurück und kannst gleichzeitig gezielt Körperfett verbrennen.

Die Lösung ist denkbar einfach

Auch wenn dir dieses Versprechen aktuell unrealistisch erscheint, kannst du deinen Darm lästigem Befall befreien, wenn du nur zwei bestimmte Nährstoffe in deine tägliche Routine integrierst. 

Dafür musst du weder Abführmittel zu dir nehmen noch radikale Ernährungsumstellungen machen oder gar fasten. All dies wird oft fälschlicherweise als einzig mögliche Lösung gegen Blähungen angesehen, dabei wird eine viel einfachere, logische und vor allem mildere Lösung oft übersehen.

Diese verblüffende Methode hat schon zehntausenden Menschen im deutschsprachigen Raum begeistert, wie diese hier:

Ich war erstaunt, dass sich bereits nach ein paar Tagen eine spürbare Besserung meiner Blähungen einstellte. – Bernhard U.

Bis jetzt läuft alles prima, mein Bauch fühlt sich so viel ruhiger an! – Reiner Q.

„Ich traue mich endlich wieder unter Leute, mir fällt so eine Last von den Schultern !!! – Isa K. 

Wer steckt hinter der Lösung?

Die Hamburger Gesundheitsplattform "VitaMoment" hat sich mit ihrem 40-köpfigen Expertenteam mit der Erforschung von Blähungen und Völlegefühlen beschäftigt und eine Lösung gefunden, die bereits tausenden Betroffenen mit lästigen und peinlichen Darmbeschwerden zurück zu alter Lebensfreude verhelfen konnte.

Was dein Darm mit einer Blumenwiese zu tun hat

Du bist mit den unangenehmen Bauch- und Verdauungsbeschwerden, peinlichen Alltagssituationen, die daraus entstehen und der Angst aufkommender Blähungen nicht alleine.

Um zu verstehen, wie genau das funktioniert, müssen wir einen Blick in das „Zentrum deiner Gesundheit" werfen: Deinem Darm.

Stell dir dafür sinnbildlich vor, dass ein normaler Darm einer riesigen Blumenwiese entspricht, auf der die Blumen die guten Darmbakterien sind. Schlechte Darmbakterien stehen für fieses Unkraut, welches den Blumen den Kampf angesagt hat. Ist der Darm gesund, dann haben wir keine Beschwerden und die Blumen überwiegen dem Unkraut.

Leiden wir aber zu oft an Blähungen, Völlgefühlen und Bauchkrämpfen, dann überwiegt in deinem Darm das Unkraut und es sind kaum noch Blumen auf der Wiese. Aus der schönen Blumenwiese ist ein trostloser Acker geworden. Dies hat tragische Folgen für den Organismus, neben den bekannten Verdauungsbeschwerden nimmt der Körper viele wichtige Nährstoffe nicht mehr auf und der Stoffwechsel gerät aus den Fugen. Das ist auch ein Grund für eine unerklärliche Gewichtszunahme.

Ein solcher Acker, beziehungsweise eine solch gestörte Darmflora kann aber auch der Auslöser für übermäßige Blähungen, Lebensmittel-Unverträglichkeiten, das Reizdarmsyndrom, chronische Müdigkeit, unberechenbare Stimmungsschwankungen oder Hautprobleme wie Neurodermitis und Akne sein.

Die Wurzel des Problems…

Das Problem ist, dass durch oftmals unbekannte Ernährungsfehler oder körperlichen Stress den Blumen die Lebensgrundlage entzogen wird, während das Unkraut unberührt bleibt und die Vorherrschaft in deinem Darm übernimmt. Dies kann allerdings auch durch eine Einnahme von Antibiotika passieren, da hierbei sowohl die guten als auch die schlechten Darmbakterien vom Antibiotikum bekämpft werden.

Ist nun die Darmbakterienkultur, also die Zusammensetzung deiner Blumenwiese, nicht ausgewogen, so kann die Vorherrschaft der schlechten Darmbakterien diese wichtige Funktion des Darms stören oder ganz verhindern.

Dann kann es sein, dass der Dickdarm der vorbeikommenden Nahrung zu viel Wasser entzieht. Dies führt zu einem sehr trockenen Stuhlgang und die Folge sind dann Verstopfungsbeschwerden, Bauchschmerzen oder Blähungen.

Leider funktioniert das genauso andersherum, denn eine gestörte Darmflora kann auch dazu führen, dass der Dickdarm dem Darminhalt das Wasser gar nicht richtig entziehen kann, die Folge sind dann unangenehme Durchfälle.

Die Liste der Folgen einer gestörten Darmflora ist also lang und werden stetig weiter erforscht, bedauerlicherweise ist es nur selten bis fast unmöglich, dass sich eine gestörte Darmbakterienkultur alleine zurück in die Balance findet, dafür muss nachgeholfen werden.

Die Lösung für so viele Probleme

Das VitaMoment-Team hat nach eindringlicher Forschungsarbeit erkannt, dass die Lösung einer gestörten Balance der Darmflora eine grundlegende Sanierung des Darms ist. Hierbei ist essenziell wichtig, dass neue Blumensamen gesät werden und die heranwachsenden Blumen gedüngt und gegossen werden!

Dafür sind zwei ganze bestimmte Nährstoffe wichtig: Probiotika und Präbiotika (Probiotische Darmbakterien, also die Saat, bilden eine Verstärkung für die eigenen „guten“ Darmbakterien. Präbiotika sind Lebensmittel, die das Wachstum und die Aktivität der Bakterien im Dickdarm fördern, also den Dünger für die guten Darmbakterien darstellen).

Stell dir vor du könntest:

  • Ohne Blähungen, Verstopfungen, nerviges Völlegefühl und einen ständigen Blähbauch leben und müsstest keine unnötige (teils sogar schmerzhafte…) Zeit mehr auf dem Klo verbringen.
  • Endlich ohne unangenehme ständige laute und stark riechende Blähungen in den Tag zu starten
  • Endlich ohne peinliche Bauchgeräusche leben, die dir früher regelmäßig epinliche Blicke beschert haben und sich äußerst unangenehm angefühlt haben
  • Deine Heißhungerattacken hinter dir lassen, die dich bereits mehrmals am abnhemen gehindert haben, weil deine Darmflora nicht ausgewogen war und schlechte Darmbakterien dein Hungergefühl manipuliert haben
  • alle Einladungen, Veranstaltungen und Treffen bedenkenlos zusagen, ohne dir Sorgen darum zu machen, was du vorher gegessen hast, vor Ort essen wirst.

    Wie beispielsweise Ramona, die wegen ihren Bauchkrämpfen und Blähungen kaum noch das Haus verlassen konnte. Dieser haben ihr regelrecht die Kraft und Lust auf alle sozialen Aktivitäten wie Geburtstage, Hochzeiten oder Dates und auch die Büroarbeit genommen. Sie fühlte sich zunehmend einsamer, kaputt und vom Leben ungerecht behandelt. Ausgelöst wurden ihre Beschwerden durch mehrere Darminfekte in einem Jahr, die mit Antibiotika behandelt wurden. Zwar wurde sie so den Infekt los, doch ihre Darmflora war von den Medikamenten ebenfalls zerstört worden.

    An manchen Tagen verbrachte sie so viel Zeit auf dem Klo, dass an Arbeit, Haushalt und Essen kaum zu denken war.

    Oder Gabi, die Ähnliches erlebte: Seit Jahren litt sie an Verstopfungen, Bauchschmerzen und unangenehmen Blähungen. Sie machte unzählige Arztbesuche und Abführmittel durch, doch eine langfristige Lösung blieb aus. Sie war verzweifelt und gequält, hatte Konzentrationsprobleme auf der Arbeit aufgrund von ständigen Bauchkrämpfen, schämte sich für ihre Blähungen und lauten Bauchgeräusche. 


    Heute ärgert sich Gabi nicht mehr über ihre Verdauung, sondern nur noch darüber, dass sie von der Lösung ihrer Verstopfung, einer Schritt-für-Schritt-Darmsanierung so nichts wusste und unnötig lange litt.

    Hätte sie davon gewusst, und dass sich ihr Darm nach nur 30 Tagen wie ein völlig neuer und besserer angefühlt, hätte sie keine Sekunde gezögert zu starten, verrät sie uns bei der Bewertung der VitaMoment-Darmkur. 

    Heute geht es Ramona und Gabi viel besser: Ramona genießt jedes Essen bedenkenlos, geht viel aus und holt mit ihrem Freundeskreis nach, was sie verpasst hat.

    Sie verspürt wieder mehr Freiheit und hat ihr Leben zurück.

    Gabi muss sich nicht mehr um Verdauungsproblemen und Arztbesuche sorgen, wurde innerhalb ihrer Firma gerade befördert und lebt ihr Leben in vollen Zügen. Starke Blähungen hatte sie schon seit Monaten nicht mehr.

    3-Phasen-Darmkur

    Die VitaMoment Darmkur möglich folgendes möglich: Eine kinderleicht anwendbarer Neustart für deinen Verdauungstrakt in nur 3. Die 3-Phasen Darmkur setzt sich zusammen aus:

    • Einem Darm-Wellness Drink, der als “Dünger für die guten Darmbakterien” fungiert, damit sie noch besser und vor allem schneller wachsen können als das Unkraut, also als die schlechten Darmbakterien, die eine Dysbalance der Darmflora fördern können.
    • Hochdosierten Milchsäurebakterienkapseln, denn die zahlreichen guten Bakterienstämme sind starke Helfer, um deine Darmflora auf natürliche Weise wieder aufzubauen und dein Immunsystem zu stärken. 
    • Ein Darmkur-Handbuch, in dem alle möglichen Fragen zur Darmkur, leckeren und darmschonenden Rezepten, Tipps und Tricks festgehalten sind. Hier findest du eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung, was du tun kannst, damit die 3-Phasen-Darmkur ein voller Erfolg für dich wird

      Und dazu möchten wir auch dich einladen. Klicke einfach hier unten auf den Button und wähle anschließend die Dauer und Intensität, in der du die Darmkur durchführen möchtest. Wähle deine Zahlungsart und klicke anschließend auf bestellen. 

      zum Angebot >

      „Bereits wenige Tage nach Einnahme der Darmkurpräparate bin ich nahezu Symptomfrei. Ich hatte vor allem mit dauerhaften Blähungen und Reizdarm-Symptomen zu tun und dank der Ernährungsumstellung, der Reduzierung der Unruhestifter und den Tagebuchnotizen geht es mir deutlich besser. Neben den Kapseln und dem Drink gibt es Coachingvideos, ein Tagebuch und ein umfangreiches Rezeptbuch inkl. Wochenplan. Das Preis-Leistungsverhältnis hat mich wirklich begeistert. Ich war schon lange auf der Suche nach einem guten Rezeptbuch und fand zu oft Gerichte, die ich nicht mag und mir nicht schmecken. Das ist hier anders und hilft dadurch auch nach 0der Kur, dran zu bleiben.“ – Susanne H.

      „Diese Darmkur war eine Hilfe für mich. Von Bauchkrämpfen, Völlegefühlen und Blähungen zur Normalität. Besonders hilfreich waren die Videos, eine tolle Begleitung. Und die Rezepte verwende ich weiter, hier und da experimentiere ich mit eigenen Rezepten um zu sehen, wie es mir bekommt. Die Milchsäurekapseln nehme ich weiter (nur noch eine). Da ich leider untergewichtig bin, muss ich sehen, wie ich Gewicht zunehme. Bisher ist alles super. “ – Jadranka G.

      „Diese Darmkur und die Einhaltung der damit verbundenen Regeln haben bewirkt, dass ich schon seit einer Woche keine Bauchbeschwerden mehr habe, mein "Reizdarm" und die Blähungen scheint sich zum Verabschieden. Die Rezepte und die FB Gruppe sind sehr hilfreich dabei.“ – Jutta E.

      Wenn du immer noch zweifeln solltest, frage dich folgendes:

      • Du möchtest nicht mit deinen lästigen Blähungen, Bauchkrämpfen und Völlegefühlen weiterleben, aber glaubst du wirklich, dass sie sich von alleine in Luft auflösen?
        • Das wird leider nicht passieren, da sich die Zusammensetzung deiner Darmflora aus Milliarden Bakterien nur dann verändern kann, wenn die schlechten Darmbakterien gezielt durch Zufuhr guter Darmbakterien austauschen
      • Zweifelst du daran, die Darmkur in deinem stressigen Alltag umsetzen zu können? 
        • Die Einnahme der Produkte dauert  weniger als 1 Minute täglich und die Ernährungstipps darüber, welche Lebensmittel du vermeiden und auf welche du besonderen Wert legen solltest, warten bereits fertig im Handbuch auf dich. Jeder ist für die Darmkur geeignet und findet täglich diese kurze Zeit, um seinem Darm un sich selbst etwas gutes zu tun.
      • Zweifelst du an deinem eigenen Durchhaltevermögen?
        • Solange du für nur einen Monat den Darmwellnessdrink und die Milchsäurebakterien einnimmst, hast du das Wichtigste längst hinter dir. Dafür brauchst du wirklich keine Disziplin und kein Durchhaltevermögen. 

      Die VitaMoment 3-Phasen-Darmkur enthält noch diese Bonusinhalte, die dich während der Darmkur unterstützen werden:

      1. Du erhältst nach dem Kauf exklusiven Zugang zum geschlossenen Teilnehmer-Forum, in der viele Gleichgesinnte, die gerade gleichzeitig mit dir die Darmkur absolvieren, schreiben und sich über ihre Fortschritte austauschen. Sie diskutieren über Symptome, Tipps und eigene Rezepte, die ihnen schmecken und geholfen haben.
      2. Falls du statt zu lesen lieber Videos siehst, haben wir eine gute Nachricht für dich. Noch bevor das Paket bei dir eintrifft, erhältst du einen Zugriff auf eine Darmkur-Videoserie von unseren Ernährungsexperten Patric Heizmann, der dir Stück für Stück erklärt, wie die Verdauungsprozesse in deinem Darm bisher funktioniert haben und was sich ab nun ändert. So wird die Darmkur garantiert ein Erfolg!

        Ramona und Gabi sind nicht die einzigen, die mithilfe der 3-Phasen-Darmkur viel Lebensenergie zurückgewinnen konnten. Die Kur eignet sich besonders gut für folgende Personen:

        1. Alle, die mit Blähungen, Verstopfungen und Krampfattacken im Magen zu kämpfen haben. 
        2. Alle, die mit Durchfällen oder dem Reizdarmsyndrom zu kämpfen haben.
        3. Alle, die mit Heißhungerattacken und Fehlschlägen bei der Gewichtsabnahme zu kämpfen haben
        4. Alle, die nach einer Antibiotikaeinnahme ihr Immunsystem und die Nährstoffaufnahme über die Darmwand verbessern möchten
        5. Alle, die ihr geschwächtes Immunsystem stärken und neu aufbauen möchten

        Falls du dich darin wiederfindest, dann klicke hier unten auf den Button und sichere dir die Vitamoment 3-Phasen-Darmkur.

        Mehr erfahren >

        Jetzt sparen: Bis zu 20% sparen

        Aufgrund der tollen Resonanz und steigenden Nachfrage nach der 3-Phasen-Darmkur erhältst du folgendes Angebot. Beim Kauf des Vorteilspakets der Darmkur + 2x dem Nachfüllpaket für 60 weitere Tage der Darmkur sparst du ganze 20%.

        Prüfe jetzt, ob die Darmkur momentan vorrätig in unserem Shop ist und lege heute den Grundstein für ein beschwerdefreies Leben mit einer gesunden Darmflora.

        Schau: Wir haben tausende zufriedene Kunden und Kundinnen, die jetzt mehr Lebensfreude, Kraft, Gesundheit und sogar Selbstvertrauen und spüren. Darum möchte ich auch dich herzlich einladen, die Reise zu einer gesunden Darmflora mit all ihren Vorteilen mit uns zu starten. Eine Reise hin zu einem neuen Ich. 

        Klicke dafür einfach auf den Button hier unten.

        Zeig mir die Lösung >

        Gibt es einen Kundenservice?

        Aber klar doch! Als inhabergeführtes Unternehmen ist VitaMoment leicht per Mail oder Telefon zu erreichen. Ein persönlicher Support und kümmert sich in deinem Anliegen so schnell wie möglich, und findet IMMER eine Lösung. Wenn du weitere Fragen hast, kannst du VitaMoment hier kontaktieren.

        Disclaimer: Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung von oder zur Vorbeuge vor Krankheiten bestimmt. Die Ergebnisse können variieren / sind eventuell nicht typisch. Bewertungen oder Testimonials sind individuelle Erfahrungsberichte unserer Kunden. Diese Informationen stellen keine medizinische Beratung dar und dürfen auch nicht als eine solche verstanden werden. Sprich bitte mit deinem Arzt, bevor du dein regelmäßiges, ärztlich vorgeschriebenes Behandlungsverfahren änderst.