Die praktischen Bittertropfen sagen süßen Gelüsten den Kampf an

Die praktischen Bittertropfen sagen süßen Gelüsten den Kampf an

Diese bitteren Tropfen erobern Deutschland.

Würdest du nicht auch gerne eine alkoholfreie Alternative zum gewohnten „Verdauerli-Schnaps“ haben? Das Hamburger Unternehmen VitaMoment bietet bittere Tropfen an, die nach einer Mahlzeit das Bedürfnis nach Süßem verringern, indem der bittere Geschmack dich auf andere Gedanken bringt. Wie das funktioniert und warum Bitterstoffe Bestandteil deiner täglichen Ernährung sein sollten, erfährst du im Folgenden.

Diese Bittertropfen brechen alle Verkaufsrekorde

Mit den Bittertropfen wird eine schwierige Herausforderung ganz einfach.

Bereits über 10.000 Deutsche nutzen die Bittertropfen täglich. Indem die herben Aromen der Bitterstoffe die Geschmacksknospen auf andere Gedanken bringen, sagen sie süßen Gelüsten den Kampf an. Schon seit Jahrhunderten spielen Bitterstoffe wegen der vielfältigen Wirkungsweise auf unsere Gesundheit eine wichtige Rolle, beispielsweise in der traditionellen chinesischen oder ayurvedischen Medizin.

Was das Geheimnis der Bittertropfen ist?

Das erklären wir im nächsten Abschnitt!

Für Naschkatzen und gegen köstliche Verlockungen unterwegs

Die gute Nachricht vorweg: Du brauchst keine teuren Diätprogramme oder Abnehm-Pillen kaufen. Es ist einfach die Funktionsweise, wie deine Geschmacksnerven funktionieren.

Übrigens: Die in dem Produkt verwendeten Pflanzen-Kräuter galten als Apotheke der Steinzeit. In einer industrialisierten und übersüßten Welt solltest du dem bitteren Geschmack unbedingt eine Chance geben.

Das Adjektiv bitter ist im Sprachgebrauch eher negativ belastet. Anders ist es auf dem Speiseplan: Wer zu viel der bitteren Lebensmittel aus der Ernährung verbannt, dem könnte es bitter aufstoßen, denn sehr viele bitterstoffreiche Lebensmittel wie grüne Blattsalate enthalten neben Bitterstoffen auch zahlreiche Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe, die wichtig sind. Wenn dir eine kunterbunte Ernährung am Herzen liegt, aber dir die Suche nach frischen Wildkräutern, grünen Salaten & Co. im Alltag einfach zu aufwendig ist, eignen sich als Alternative für den bitteren Geschmack unsere Bitterstoff-Tropfen aus 12 hochqualitativen Kräuterextrakten. 

Das Unternehmen hinter den Bittertropfen hat ein Problem erkannt: Durch die industrielle Herstellung ist der bittere Geschmack von Nahrungsmitteln weitgehend aus unserer Ernährung verschwunden. Das war einer der Hauptgründe für die Entwicklung der Bittertropfen.

Jetzt mit bis zu 37 % Kennlern-Rabatt

Über 10.000 Naschkatzen nutzen die Bittertropfen bereits gegen köstliche Verlockungen unterwegs.

Und das Beste?

Momentan kannst du die Bittertropfen mit bis zu 37 % Rabatt bestellen.

Also was spricht dagegen?

Klicke jetzt auf den untenstehenden Button „VERFÜGBARKEIT PRÜFEN“ und überprüfe, ob unser Sonderangebot noch verfügbar ist. Wenn du möchtest, kannst du die Bittertropfen danach direkt bestellen.

VERFÜGBARKEIT PRÜFEN

P.S.: Du möchtest nicht sofort bezahlen? Kein Problem, bestelle deine Bittertropfen und zahle auf Rechnung erst NACH Erhalt der Lieferung. Klingt fair, oder?

Häufige Fragen zu den Bittertropfen

Was ist das besondere an den Bittertropfen?

Wir verwenden bei der Produktion ausschließlich natürliche und qualitative Rohstoffe. Wir vermeiden unnötigen Alkohol und setzen bei der Verpackung auf eine hochwertige Glasflasche mit einer praktischen Pipette.

Wie nehme ich die Bittertropfen ein?

Die Bittertropfen sind kinderleicht einzunehmen: Öffne das Fläschchen und nehme die Pipette ganz normal heraus, sodass sie leer ist. Drücke den Verschluss zusammen, tauche die Pipette in die Flüssigkeit ein und löse den Druck auf den Verschluss, damit sich die Pipette vollsaugt. Anschließend nimmst du die Pipette aus dem Fläschchen und tröpfelst bis zu 15 Tropfen auf einen Löffel. Du kannst die Tropfen dann in den Mund nehmen, langsam auf der Zunge zergehen lassen und dann herunterschlucken.

Gibt es einen Kundenservice?

Aber klar doch! Als inhabergeführtes Unternehmen sind wir für unsere Kunden leicht per Mail oder Telefon persönlich zu erreichen. Wir bieten dir einen persönlichen Support und kümmern uns in deinem Anliegen so schnell wie möglich, und finden IMMER eine Lösung. Wenn du weitere Fragen hast, kannst du uns hier kontaktieren.

Ich will zurück zum Angebot

Disclaimer: Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung von oder zur Vorbeuge vor Krankheiten bestimmt. Die Ergebnisse können variieren / sind eventuell nicht typisch. Bewertungen oder Testimonials sind individuelle Erfahrungsberichte unserer Kunden. Diese Informationen stellen keine medizinische Beratung dar und dürfen auch nicht als eine solche verstanden werden. Sprich bitte mit deinem Arzt, bevor du dein regelmäßiges, ärztlich vorgeschriebenes Behandlungsverfahren änderst.